3. Platz beim Berliner Flutlichtcup

Am Wochenende waren wir beim Berliner Flutlichtcup vertreten.

Nach einer durchwachsenen Vorrunde, scheiterten wir im Halbfinale erst im 9-Meter-Schiessen gegen die 47er Jungs, dem späteren Turniersieger. Das Spiel um Platz 3 gegen unsere Freunde von Tamaja konnten wir mit einer gehörigen Portion Glück und Kampfgeist für uns entscheiden.

Grossem Dank gilt den 47er Jungs, die als Sieger die gewonnenen Eintrittskarten für Hertha vs. Köln an unser Team spendeten! Feine Geste!